Skip to main content

drikkes

Eine Mutter erzählt, wie ihre Tochter totgefahren wurde. Der @express24 dazu: „Emotionaler, authentischer kann Unfallprävention kaum sein.“