Skip to main content

drikkes

Heutzutage hieße das Stück ‚Screentime for Hitler‘ und es wäre auch nicht ein Musical, sondern tausend Kammerspiele.